Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Ein Gottesdienst zur Tauferinnerung

Wir möchten uns an unsere eigene Taufe und ihre Würde erinnern in einem Gottesdienst in der Kirche Bescheid ...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Glaubensabend in Beuren

Warum, Gott, leide ich?

Weshalb lässt du Klimakatastrophen wie in Australien zu?

Wieso sterben auf dieser Welt Menschen an Unterernährung?

Warum tust du nichts gegen das Leid in dieser Welt? 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Eucharistische Anbetung

einmal im Monat an einem Freitag

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Die Narren besuchen St. Martinus

Faschingsgottesdienst - eine schöne Tradition

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Fastenandacht

05.03.2020 und 26.03.2020 - Herzliche Einladung

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Bardeler Fastenmeditationen

Die neuen Fastenmeditationen sind da!

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Besinnungswochenende in der Österlichen Bußzeit

Unser Besinnungswochenende über das erste Fastenwochenende ist bereits seit Wochen ausgebucht. 

Weiterlesen …

Termine

< Februar 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
41
Besucher heute:
651
Besucher gesamt:
653.763
Zugriffe heute:
862
Zugriffe gesamt:
1.702.299
Besucher pro Tag: Ø
220
Zählung seit:
 01.01.2012

Verabschiedung Christoph Eiffler

13.09.2019 von Georg Steppuhn

Am 30. August beendete Herr Christoph Eiffler seine Tätigkeit als Hausleiter des MGH Hermeskeil. Über viele Jahre hinweg hat sich Herr Eiffler engagiert für das MGH eingesetzt. In vielfältigen Aufgabenfeldern hat er den Aufbau des Hauses vorangetrieben. Dabei war ihm neben der notwendigen administrativen Arbeit die Begegnung mit den Menschen wichtig, die in unterschiedlicher Weise dem MGH verbunden sind. In dieser Vielfältigkeit der Aufgaben war er selbst ein Lotse für viele Menschen in ihren Anliegen.

 

Als pastoraler Beauftragter für das MGH danke ich Herrn Eiffler für seinen Dienst!

 

 

Ich wünsche ihm im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Herzen alles Gute und Gottes Segen auf seinem weiteren Lebensweg!

 

Ralf Matthias Willmes

Zurück