Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Verkauf Wohnhaus

ehemaliges Pfarrhaus Beuren

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Rüdiger Späder stellt sich vor

Tätigkeitsfeld - Hochwald Altenzentrum St. Klara

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Go(o)d Night im Kloster Hermeskeil

Begegnung mit Gott und untereinander

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Lebendiger Adventskalender

24 Türen öffnen sich für uns im Advent! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Geisfelder Messdiener übernachten im Pfarrhaus

Am 12.10.2018 um 17 Uhr trafen sich die Messdiener im Geisfelder Pfarrhaus.

Weiterlesen …

Termine

< November 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
15
Besucher heute:
52
Besucher gesamt:
514.820
Zugriffe heute:
82
Zugriffe gesamt:
1.365.353
Besucher pro Tag: Ø
205
Zählung seit:
 01.01.2012

Märchen-Familiengottesdienst am Sonntag in Hermeskeil

02.09.2018 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

Am Sonntag, 02.09.2018 fand in der Martinuskirche in Hermeskeil der Familiengottesdienst statt, der musikalisch umrahmt wurde vom Gospelchor Osburg und in dem die Themenreihe „Hermeskeil liest Märchen“ eröffnet wurde.

 

Nachdem Dechant Clemens Grünebach den Gottesdienst eröffnet hatte wurde an Stelle der Lesung das Märchen „Sterntaler“ als Schattenspiel von einigen Frauen aus dem Familiengottesdienstkreis (Ruth Gebhardt, Monika Schüller, Stefanie Trösch) und von Marion Adams aus der Stadtbücherei Hermeskeil vorgeführt. Gemeindereferent Rüdiger Glaub-Engelskirchen eröffnete seine Katechese mit Worten des Dankes für die tolle anschauliche Darstellung. Mit einigen guten Impulsen aus dem Sterntaler-Märchen regte er an, darüber nachzudenken, welche andere passende Überschrift man diesem Märchen auch geben könnte.  

 

Kinder (Jonathan, Ludivine, Danilo, Elias, Zoe-Marie, Annabell, Helena) trugen die Fürbitten vor. Die Anliegen wurden dann auf Sternen zum Sterntalermädchen gebracht.

 

Zum Vater unser bildeten wir mit den über 200 Gottesdienstbesuchern eine Menschenkette. Am Ende des Familiengottesdienstes folgten Grußworte von dem Autor Stefan Gemmel, der auch die Schirmherrschaft der Aktion „Hermeskeil liest Märchen“ übernommen hat.

 

Nach dem Gottesdienst wurden die von Gabi Meuren und Kerstin Bettendorf gebastelten Sterne mit dem Spruch “Wünsche schicken wir zum Himmel hoch in weite Ferne, Gott sei mit uns auf unseren Wegen und gib uns allen Deinen Segen“ an alle Gottesdienstbesucher verteilt.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum guten Gelingen des schönen Gottesdienstes beigetragen haben und auch an den Gospelchor Osburg für die musikalische Gestaltung .

 

Auch wünschen wir dem Vorleseteam der Aktion „Hermeskeil liest Märchen“ eine erfolgreiche Zeit und viele Teilnehmer bei den angebotenen Veranstaltungen im Rahmen der KULTUR(ER)LEBEN-Veranstaltungsreihe.

 

Yvonne Holzapfel-Kaup, Hermeskeil

Zurück