Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Exerzitien im Alltag

zwischen Ostern und Pfingsten - Anmeldeschluss am 29.04.2019

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Redaktionsschluss Pfarrbrief

Freitag,der 03.05.2019 - 09.00 Uhr

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Literatur & Mo(o)re

Lesespaziergang durchs Moor am 28. April 2019

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Emmaus-Gottesdienst in Züsch

Seit über 10 Jahren feiern wir in Züsch am Ostermontag einen Emmaus-Gottesdienst als Familiengottesdienst.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Osterkleppern in Hermeskeil

Wenn an Gründonnerstag am Abend die Glocken „nach Rom fliegen“ schlägt anschließend die Stunde der Klepperkinder in Hermeskeil.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kinder- und Familienkreuzweg Gusenburg

In der Kirche Gusenburg sitzen in den ersten Bänken rund um den Altar etwa 90 Personen aller Altersstufen, aber hauptsächlich Kinder!

Weiterlesen …

Termine

< April 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
18
Besucher heute:
78
Besucher gesamt:
556.000
Zugriffe heute:
152
Zugriffe gesamt:
1.470.414
Besucher pro Tag: Ø
208
Zählung seit:
 01.01.2012

Herzliche Einladung zur Klapperaktion in Züsch und Neuhütten/Muhl

06.04.2019 von Rosemarie Laube

Hallo liebe Schulkinder, wie in den letzten Jahren möchten wir euch herzlich einladen an der alten Tradition des Klapperns an Karfreitag und Karsamstag teilzunehmen.

Beim „Klappern“ gehen meist Messdiener an den Kartagen durch die Dörfer und ersetzen mit den „Klappern“ die verstummten Kirchenglocken und erinnern so an das Leiden und Sterben von Jesus. Wir freuen uns über jeden, der mitmachen möchte, besondere Einladung an unsere Messdiener und Kommunionkinder!

Zu einer kurzen Besprechung, Gruppeneinteilung und Verteilen der Klappern treffen wir uns am Montag, dem 15.04.2019, um 17.00 Uhr im Pfarrheim in Züsch. Wer an dem Montag nicht kann, aber gerne mitmachen möchte, meldet sich bitte bei uns. Eure Susi Nellinger, Telefon: (06503) 8894 und Moni Schüler, Telefon: (06503) 952516. Im Anschluss an die Aktion werden die Klapperkinder am Karsamstag um eine kleine Spende für ihren Einsatz bitten. Vielen Dank den Spendern!

 

Zurück