Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Exerzitien im Alltag

zwischen Ostern und Pfingsten - Anmeldeschluss am 29.04.2019

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Redaktionsschluss Pfarrbrief

Freitag,der 03.05.2019 - 09.00 Uhr

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Literatur & Mo(o)re

Lesespaziergang durchs Moor am 28. April 2019

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Emmaus-Gottesdienst in Züsch

Seit über 10 Jahren feiern wir in Züsch am Ostermontag einen Emmaus-Gottesdienst als Familiengottesdienst.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Osterkleppern in Hermeskeil

Wenn an Gründonnerstag am Abend die Glocken „nach Rom fliegen“ schlägt anschließend die Stunde der Klepperkinder in Hermeskeil.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kinder- und Familienkreuzweg Gusenburg

In der Kirche Gusenburg sitzen in den ersten Bänken rund um den Altar etwa 90 Personen aller Altersstufen, aber hauptsächlich Kinder!

Weiterlesen …

Termine

< April 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
18
Besucher heute:
96
Besucher gesamt:
556.018
Zugriffe heute:
264
Zugriffe gesamt:
1.470.526
Besucher pro Tag: Ø
208
Zählung seit:
 01.01.2012

"Hermeskeil liest ... Märchen!

12.10.2018 von Ricarda Ahmetovic

Grußwort unseres Schirmherrn Stefan Gemmel

 

„Hermeskeil liest ... Märchen“

 

Wenn ich an Märchen denke, dann denke ich an meine Großmutter. Ich sehe ihr rotes Sofa, rieche den Kakao auf ihrem Herd und höre ihre wunderbare Stimme, wie sie von Rotkäppchen, den sieben Geißlein oder von dem gestiefelten Kater erzählt. Doch das Besondere an diesen wertvollen Stunden waren nicht allein die faszinierenden Märchen. Nein, wenn eine Geschichte zu Ende erzählt war und wir noch ein wenig Zeit übrig hatten, bat meine Großmutter mich oft: „Und nun sag mir, Stefan: Wie kann dieses Märchen weitergehen? Was passiert wohl als nächstes?“ Und schnell kam ich ins Fantasieren und ins Erzählen.

Diese Märchenstunden waren wohl mein erster intensiver Zugang zur Literatur und ich bin meiner Oma Rosa sehr dankbar für diesen wichtigen Impuls in meinem Leben.

 

Märchen verbinden Generationen miteinander. Märchen verbinden Kontinente und ganze Völker miteinander. Und nun verbinden Märchen die Hermeskeiler Bürger miteinander, egal welches Alter, welcher Beruf oder welcher Stadtteil.

Als ich von der Aktion „Hermeskeil liest ... Märchen“ hörte, war ich sehr begeistert und auch beeindruckt von dem, was das Hermeskeiler Vorleseteam alles auf die Beine gestellt hat. Ein kreatives, engagiertes Team, dem es gelungen ist, auf vielfältige Weise Märchen neu zu erleben. Davor habe ich höchsten Respekt und übermittle dem ganzen Team herzlichsten Dank und wirkliche Anerkennung.

 

Ich bin sehr gespannt auf diese Tage, wünsche allen Interessierten eine wunderbare Zeit, märchenhafte Begegnungen, spannende Lesestunden und überraschende Momente.

Ich bin mir ganz sicher, dass es noch in vielen Jahren in Hermeskeil heißt: „Es war einmal eine ganz besondere Aktion in unserer Stadt, bei der ich ein märchenhafte Erlebnis hatte: …“

 

Stefan Gemmel

Kinder- und Jugendbuchautor

mehrfach ausgezeichneter Lesekünstler

dreifacher Lese-Weltrekordler

www.stefan-gemmel.de

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Zurück