Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Kinderfreizeit 2020

nach Winterswijk/Gelderland/Niederlande

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Messdiener on Tour ins Phantasialand

Tagesausflug aller Messdiener der Pfarrei St. Franziskus ins Phantasialand

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Lebendiger Adventskalender 2019

Lebendigen Adventskalender in unserer Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Dekanatssingen

Am Sonntag, dem 15. September fand am Abend um 18.00 Uhr ein Dekanatssingen in der Pfarrkirche St. Martin in Mertesdorf statt. 

Weiterlesen …

Termine

< September 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
31
Besucher heute:
185
Besucher gesamt:
598.051
Zugriffe heute:
308
Zugriffe gesamt:
1.560.178
Besucher pro Tag: Ø
212
Zählung seit:
 01.01.2012

Ein Stern zieht durch das Bistum

09.12.2017 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

weitere Bilder bitte anklicken

Gusenburg

 

Ein Staffelstern ist unterwegs durch das Bistum, um auf die bundesweite Eröffnung der Sternsingeraktion am 29. Dezember in Trier aufmerksam zu machen. Am Freitag, 08.12.2017 war er zu Gast im Pfarrbezirk Gusenburg bei der Frühschicht für für Kinder und Jugendliche.

 

Etwa 30 Kinder und Jugendliche haben sich im Pfarrheim Gusenburg getroffen, um eine Frühschicht zu erleben. Im Mittelpunkt stand der Staffelstern.

 

Monika Kohn-Becker, Anja Knippel und Astrid Jakobs-Weber gestalteten mit Unterstützung des Gusenburger Gemeindeteams die Frühschicht.

 

Am Ende hatten die Kinder den Stern mit einem weißen Band zur Erinnerung geschmückt. Darauf stand: Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil, gemeinsam-achtsam, Gott ist mit Dir!

 

Auf die Frage von Gemeindereferent Rüdiger Glaub-Engelskirchen, warum gerade der Staffelstern in Gusenburg sei, wusste doch tatsächlich eine Ministrantin zu antworten, "weil unsere Pfarrei den heiligen Drei Königen (Erscheinung des Herrn) geweiht ist."

 

Am 16. September hatte Bischof Dr. Stephan Ackermann den Staffelstern der 60. Aktion Dreikönigssingen gesegnet und ihn an Kinder der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Altrich übergeben. Bis zur bundesweiten Aussendungsfeier der Sternsingerinnen und Sternsinger am 29. Dezember besucht der Stern möglichst viele Orte im Bistum Trier und macht so auf die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder aufmerksam. „Ich hoffe, dass es viele Gruppen gibt, die den Stern aufnehmen und im Reisetagebuch erzählen, was sie erlebt haben“, sagte der Bischof. Es ist das erste Mal, dass ein Staffelstern anlässlich der Aktion Dreikönigssingen auf Reisen geht. Gruppen, die den Staffelstern empfangen, bekommen außerdem eine Kiste mit Materialien. Darin stecken unter anderem das Reisetagebuch, ein Plätzchenrezept mit Kronen- und Sternbackförmchen, Lieder und Bastelunteralgen. Gestaltet haben den wetterfesten Holzstern mit der Silhouette einer Sternsingergruppe Jugendliche und Meister in der Schreinerei und Malerwerkstatt im Jugendhilfezentrum Haus auf dem Wehrborn in Aach.

 

Die bundesweite Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen 2018 ist am Freitag, 29. Dezember in Trier. Im Gottesdienst im Trierer Dom wird der Staffelstern an Sternsinger aus dem Bistum Passau weitergegeben, die im kommenden Jahr zum bundesweiten Start einladen. Träger der Aktion Dreikönigssingen sind das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Weitere Informationen gibt es unter www.bdkj-trier.de/sternsinger/staffelstern und unter www.sternsinger.de. In einem „Reisetagebuch“ kann der Weg des Sterns verfolgt werden unter www.bdkj-trier.de/sternsinger.

 

Auch die Pfarrei Hermeskeil wird am 29. Dezember in Trier mit dabei sein, wenn etwa 3 500 Sternsingerinnen und Sternsinger nach Trier kommen! 

Zurück